Frau DDR. Simma hält vom 04.-05.05.2018 ein Seminar zum Thema "Mundakupunktur". Die Inhalte sind:

  • Mundakupunktur und Mikrosysteme,
  • Funktionsbezug des stomatognathen Systems
  • Wechselbeziehungen der Zähne zum Gesamtorganismus
  • Inspektion + Palpation
  • Haltung - HWS, Kiefergelenk
  • MyofunktionLymphsystem
  • Praktische Übungen
  • Überblick über Diagnose- und Therapieformen in der ganzheitlichen Zahnheilkunde
    mit vielen praktischen Übungen

Offen sein für verschiedenste therapeutische Wege, ob Akupunktur, Kräuter, Hypnose und vieles mehr, darin soll der tiefere Sinn des 22. Jahressymposiums in Bad Hall legen. Viele Vortragende aus verschiedensten Sparten der Medzin werden bei diesem Sympposium vertreten sein.

Frau DDr. Simma wird über die "ganzheitliche Zahnmedizin" referieren: Die Symptome bei Funktionsstörungen des Kausystems (CMD craniomandibuläre Dysfunktionen) sind vielfältig und gehen häufig über die übliche Symptomatik der Zahnmedizin hinaus. Interdisziplinäre Beschwerdebilder erfordern interaktive und kommunikative Vorgangsweisen, um die Funktionalitäten von Bisslage, Kiefergelenk und HWS in Diagnose und Therapie miteinzubeziehen.

Nähere Infos unter https://ogka.at/.

 

Frau DDr. Simma hält zum Thema "Funktionelle interdisziplinäre Aspekte in der Kieferchirurgie einen Vortrag und hält einen Workshop ab. Nähere Informationen sowie das Programm sind unter http://www.zahnaerztekongress2018.at/ demnächst verfügbar.

 

Die Medizinische Woche Baden-Baden ist das Forum für Ärzte und Therapeuten, die aus voller Überzeugung naturheilkundliche Therapieverfahren anbieten. Und sie ist eine Plattform für alle Anbieter, die sich dem Erfolg der naturheilkundlichen Therapie verschrieben haben.
Eine Fortbildungsveranstaltung zwischen Tradition und Innovation, zwischen Diskurs und Erfahrung. Vor allem leistet die Medizinische Woche Baden-Baden aber eines: Sie führt die Leidenschaft all jener zusammen, die sich im Sinne der Patienten für die Naturheilkunde einsetzen. Frau DDr. Simma wird ebenfalls in dieser Woche referieren. Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie ab Mitte Mai unter http://www.medwoche.de/index.htm.

 

Festspielgespräche 2019 "GesundSein & BewusstSein" vom 01. bis 04. August 2019

Für 2019 haben wir wieder ein spannendes Thema für die Festspielgespräche 2019 mit vielen interessanten Vorträgen und hochkarätigen Referenten in Vorbereitung. Nähere Informationen finden Sie laufend aktualisiert auf unserer Website. Sie können sich aber auch für unseren Veranstaltungsnewsletter anmelden und Sie erhalten die neuesten Informationen direkt zugesandt. Einfach Mail an office(AT)simma.at.

 

"Gratis-Zahnspange" jetzt auch in unserer Praxis möglich

Wir behandeln entsprechend den Autonomen Honorarrichtlinien

 

der Österreichischen Zahnärztekammer und dem allgemeinen Sozialversicherungsgesetz.

Die Einstufung erfolgt nach Schwierigkeitsgraden IOTN 1-5. Bei Kindern und...


weiterlesen »

Kieferorthopäde/in gesucht (Damon, FKO)

Für längerfristige Zusammenarbeit.

Es erwartet Sie eine etablierte Praxis  mit breitem Behandlungsspektrum (Mundakupunktur, Schienentherapie, Osteopathie etc.), ein gut ausgebildetes Team, attraktive Arbeitszeiten und ein...


weiterlesen »


Archiv

Publikationen

Alle Publikationen im Überblick ...

» weiterlesen

DDr. med. Irmgard Simma

 

Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde und Kieferorthopädie
Fachärztin für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Arlbergstraße 139T +43 (0) 55 74 / 76 7 52E-Mail: office@simma.at
6900 BregenzF +43 (0) 55 74 / 76 7 52-5

Öffnungszeiten

MO bis FR08.00 - 12.00 Uhr
MO bis DO14.00 - 18.00 Uhr